referenz

Komplett saniertes Schloss - ideal zur gerwerblichen Nutzung geeignet

Schulungszentrum/Hotel/Gastro/Event

1.700.000.-- €
Kaufpreis
Mieteinnahmen
m2
Wohnfläche
1.800 m2
Nutzfläche
33.315 m2
Grundstück

Objektbeschreibung

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein Schloss aus dem 16. Jahrhundert.

Heute präsentiert sich das Gebäude nach mehrmaligen Umbauten über die Jahrhunderte verteilt im Stil des Barock. Die zahlreichen Räumlichkeiten sind über drei Geschosse sowie das Dachgeschoss verteilt. Zusätzlich befindet sich ein Wirtschaftsgebäude auf dem Grundstück.

Architektonisch lässt sich der Bau in ein Hauptgebäude gepaart mit zwei vorspringenden Seitenteilen gliedern, die über zwei Rundtürme an den Ecken verfügen. Bei der Dachkonstruktion handelt es sich um ein Walmdach.

Insgesamt kann man bei diesem Schloss von einem komplett sanierten, zeitgemäßen Haus sprechen - ohne Kompromisse. Die Qualität der baulichen und technischen Ausführung ist lückenlos vorbildlich. Permanente Sanierungsarbeiten, wie man sie von klassischen Objekten dieser Art her kennt, sind nicht zu erwarten, da die Substanz des Gebäudes bis auf den Kern modernisiert wurde. Obwohl man den Baustil des Schlosses von außen deutlich erkennt, ist der Denkmalschutz hierfür erloschen. Daraus ergeben sich für den zukünftigen Eigentümer zahlreiche Vorteile. Mit diesem Anwesen wird man jeglichen Ansprüchen gewerblicher wie auch privater Nutzer gerecht. Dank der Planung als Hotel, ist das Objekt auch für die Nutzung als Firmen- oder Schulungsgebäude geeignet.


Ausstattung

Das Anwesen verfügt über zwei Gebäudeeinheiten bestehend aus Schloss und Wirtschaftsgebäude.

Der Außenputz der Gebäude ist in sattem gelb und historischer Glättung gehalten. Selbstverständlich wurde das Walmdach mit roten Biberschwanzziegeln neu gedeckt, die Zwiebeltürme verfügen über Kupferdächer.

Geheizt wird mit einer Ölzentralheizung der Marke BUDERUS (Leistung: 2 x 125 kW, Öltank 28.900 Ltr.).

Sämtliche Heizungs-, Sanitär-, Elektroanlagen sind auf dem neuesten Stand.
Fenster und Türen wurden ebenfalls erneuert.

Die in das Erdgeschoss integrierte, vollständig ausgestattete Gastronomie (Schlossküche) verfügt über einen Kühl- und Lagerraum. Moderne Geräte lassen ein professionelles und gastronomisches Kochen und Arbeiten zu.

Das Schloss ist an die öffentliche Abwasserentsorgung angeschlossen, die Kosten hierfür sind von der Kommune bereits abgerechnet.

Ferner:
Springbrunnen, Pavillon, alter Baumbestand, zwei Fischteiche, Grillstation, Parkplatz für 25 Pkw (komplett in Granit gepflastert), Fahnenmasten für Beflaggung, Einfriedung mit massivem Balusterzaun inkl. Beleuchtung, Flutlichtanlage für Gebäude und Parkanlage, reales Bierbraurecht und im Grundbuch, 2 Balkone (neu gefliest), Terrasse, Stahlbetondecke vom Erdgeschoss zum 1. Obergeschoss, 15 Doppelzimmer mit vollständig ausgestatteten Bädern, Personenaufzug, Tagungsraum, Weinkeller, Gewölbekeller, Sauna, Personalzimmer, Nebenzimmer, Sicherheitsanlagen.


Lage/Umgebung

Entfernung zur Stadt Bayreuth ca. 43 Kilometer.

Gute Verkehrsanbindung, ruhige Lage, wunderbare Idylle...

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage und Mitteilung Ihrer vollständigen Kontaktdaten mit.

Pullenreuth

Objekt-Nr
12-034
Objekt-Art
Haus
Zimmer
20 +
Verfügbar ab
ab sofort/Vereinbarung
Zustand
saniert
Baujahr
1600/
 
 
Adresse
95704 Pullenreuth


Energieausweis Bedarf

Der Energieausweis (EnEV 2014) für dieses Objekt wird gerade von einem Gutachter erstellt und kann von uns in Kürze vorgelegt werden.

Ihr Ansprechpartner

Stefan Freiherr von Ebner-Eschenbach

Inhaber / Geschäftsführer


 E-Mail  0911-8016173

Merkmale

Abstellraum, Altbau (bis 1945), Badewanne, barrierefrei, Dach ausbaufähig, Dach ausgebaut, Dachterrasse, Deckenbeleuchtung, Dusche, Einbauküche, Energie: Öl, Fliesen, frei, Galerie, Garage, Garten, Gäste-WC, gehoben, gepflegt, getrennte Damen- und Herren-WC, Holzfenster, ISDN, Isolierglasfenster, Kapitalanlage, Lift/Aufzug, Massivhaus, neuwertig, Parkett, rollstuhlgerecht, saniert, SAT-TV (DVB-S II), Sauna, seniorengerechtes Wohnen, Speisekammer, Sprossenfenster, Steinboden, Stellplatz, Tageslichtbad, teilweise möbliert, teilweise unterkellert, Teppichboden, Terrasse, Wasch-Trockenraum, Waschmaschinenanschluss, Wellnessbereich, Zentralheizung