vermittelt

Traditionelles Lokal in saniertem Denkmal

Zentrale Altstadt in St. Sebald Nürnberg

Kaufpreis
1.800.-- €
Miete
m2
Wohnfläche
100 + 50 m2
Nutzfläche
m2
Grundstück

Objektbeschreibung

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um eine Gewerbefläche mit Vollkonzession zur Nutzung als Gastronomie. Das Anwesen hat als "Rotes Ross" Geschichte gemacht und kann auf eine Tradition bis in das 16. Jahrhundert zurückblicken. Das Wohn- und Geschäftshaus mit ansprechender Sandsteinfassade setzt sich aus zwei Ladeneinheiten (Gastro + Einzelhandel) und darüber liegenden Wohnungen zusammen.

Zuletzt wurde das Objekt als Restaurant für Fränkische Küche betrieben.

Erst im Jahr 2015 wurde die gesamte Ladeneinheit unter Berücksichtigung denkmalspezifischer Auflagen von Kern auf saniert.

Vom aktuellen Mieter kann bei Bedarf neuwertiges Mobiliar abgelöst werden.

Pacht und Nebenkosten verstehen sich zzgl. 19% MwSt..


Ausstattung

- Gasetagenheizung (monatl. Gasabschlag ca. € 130.--; Verbrauch des bisherigen Mieters, Angaben ohne Gewähr)
- Lagerraum und Toiletten im Keller (direkt über den Laden durch Treppe erschlossen)
- getrennte WC sowie Mitarbeiter-WC vorhanden
- Notausgang vorhanden
- Fettabscheider
- Entlüftungsanlage über Dach
- z. T. Deckeneinbaustrahler vorhanden
- zwischen 45 - 100 Sitzplätze
- Bodenbeläge: hochwertige Fliesen + Parkett
- brauereifrei
- altbautypisches Ambiente: Stuck und fränkische Wandbilder in Anlehnung an den historischen Weinmarkt


Lage/Umgebung

Der Weinmarkt befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Nürnbergs ältester Straße, der Weißgerbergasse. Die Lage ist geprägt durch diverse etablierte Bars und Restaurants. Nachtschwärmer und Touristen sind das ganze Jahr über in dem nördliche Teil der Altstadt, dem Stadtteil St. Sebald unterwegs und bilden somit ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gastronomie.

Die Straße ist wenig befahren. Anlieferungen sind vormittags problemlos möglich.

Nürnberg

Objekt-Nr
12-0422
Objekt-Art
Gastronomie
Zimmer
1
Stockwerke
Erdgeschoss
Verfügbar ab
01.03.2019
Zustand
saniert
Baujahr
1901
 
Nebenkosten
300.-- €
Kaution
3 Monatsmieten
 
Adresse
Weinmarkt 16
90403 Nürnberg
 


Energieausweis Bedarf

Für denkmalgeschützte Gebäude oder Teile davon, die verkauft oder neu vermietet werden, muss gemäß EnEV § 16, Absatz 4 kein Energieausweis ausgestellt werden.

Ihr Ansprechpartner

Stefan Freiherr von Ebner-Eschenbach

Inhaber / Geschäftsführer


 E-Mail  0911-8016173

Merkmale

Abstellraum, Beleuchtung: Deckeneinbaustrahler, bodentiefe Fenster, Denkmalschutz, Energie: Gas, Fliesen, frei werdend, Gasetagenheizung, Gäste-WC, getrennte Damen- und Herren-WC, Holzfenster, Isolierglasfenster, kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage, Lagerraum, saniert